Dienstag, 25. April 2017

 

Region

Torgau

Außenring wird zur Großbaustelle

Torgau. Die Ampel schaltet auf Grün: „Freie Fahrt zu uns“ steht in großen Lettern darüber. PEP Torgau, die angrenzende Aral-Tankstelle, die McDonald’s-Filiale, das Autohaus Oetjens sowie die Joker-Spielhalle machen mobil.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

2016 war ein Rekordjahr für Pfefferspray

Torgau. Was geht derzeit bei einem Waffenhändler über den Ladentisch? Welche Voraussetzungen muss man für den Kauf von Waffen erfüllen? Diese und weitere Frage beantwortet das Interview mit Lutz Czirpka.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Belgern-Schildau

Frühjahrsputz in Probsthain

Probsthain. Zur schon liebgewordenen Tradition hat sich der Frühjahrsputz am Probsthainer Teich entwickelt, zu dem die ortsansässigen Vereine aufgefordert hatten.

mehr…

Satirisches aus Sitzenroda

Sitzenroda. Dunkle Wolken über dem Meer, aus denen gerade ein Blitz zuckt. „Ja, genauso wollte ich das auch umgesetzt sehen“, sagt Bernd Schubert, als er  ein Buch in den Händen hält und es begutachtet. Es trägt den Titel „Gedanken ... los!“. Und Schubert hat es geschrieben.  

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Bäderfachkraft und Gaststätte ausgeschrieben

Ab Beginn der Saison 2017 schreibt die Stadt Belgern-Schildau die Gaststätte im Seebad Schildau neu aus. Interessierte Bewerber können ihre Bewerbungen bei der Stadtverwaltung einreichen und Besichtigungstermine vereinbaren.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Zeugen zu Unfall gesucht

Seydewitz. Am vergangenen Freitag (7. April) ereignete sich gegen 15.15 Uhr auf der B 182 zwischen Seydewitz und Staritz, kurz vor der Ortslage Seydewitz, ein Verkehrsunfall.

mehr…

Naumann nach nächster Auszeichnung stolz auf seine Belegschaft

Schildau. Die Schildauer Fleisch- und Wurstwaren GmbH (SFW) ist kürzlich  von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) zum siebenten Mal mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ geehrt worden. Das Unternehmen erhält die Auszeichnung für die Qualität seiner Produkte, die im Rahmen der DLG-Qualitätsprüfungen für Schinken und Wurst regelmäßig untersucht werden. SFW-Geschäftsführer Wilfried Naumann sprach in der Torgauer Zeitung über die Auszeichnung:

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Dommitzsch

Angriff auf Elblandbahn

Dommitzsch. Ein Anschlag auf die Elblandbahn hat in Dommitzsch für Wut und Gesprächsstoff gesorgt. Unbekannte demolierten das neu angeschaffte Schienenfahrzeug, das beim Frühlingsfest präsentiert werden sollte.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Was macht eigentlich Sylke Schroedter?

Commende/Dommitzsch. Mit ihrer Alpaka-Zucht hatte Sylke Schroedter, damals noch Sylke Haffke, 2010 für Aufsehen gesorgt. Eine junge Frau, die sich einem seltenen Hobby ganz und gar verschrieben hatte und den exotischen Tieren mit dem flauschigen Fell unheimlich viel Liebe entgegen brachte. Sieben Jahre später ist diese Zuneigung ungebrochen.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Mit "Trossin" war der Schuldige schnell gefunden

Dommitzsch. „Wir müssen gemeinsam nach vorn schauen!“ – So das Kredo der Verbandsvorsitzenden Frau Karau in der Verbandsversammlung des AZV „Sachsen-Nord“ am 11. April in Dommitzsch. Das fällt nicht leicht, schon gar nicht den im Verbandsgebiet ansässigen Bürgern, die wie aus heiterem Himmel eine neue Gebührensatzung mit immensen Kostensteigerungen vorgelegt bekamen.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

"Verluste der Vorjahre sind nicht in die Kalkulation eingestellt worden"

Dommitzsch. Das Gebührenproblem erhitzt die Gemüter in Dommitzsch. Weiterhin kam Verärgerung auf, als bei der letzten öffentlichen Verbandsversammlung am vergangenen Dienstag zahlreiche Besucher aus Platzgründen keinen Einlass ins Feuerwehr-Gerätehaus fanden. Der Zweckverband übergab der Torgauer Zeitung folgende Pressemitteilung zur Veröffentlichtung, um nochmals Stellung zu nehmen. Darin heißt es wie folgt:

mehr…

Mockrehna

Riesiger Beratungsbedarf zu Stasi-Unrecht

Mockrehna. Als „außergewöhnlich gut“ beschrieb Utz Rachowski den Termin am nachösterlichen Dienstag in Mockrehna.  „Vielleicht auch, weil im Radio den ganzen Tag dafür geworben wurde“, vermutet er.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Zeugen eines Unfalls gesucht

Mockrehna. Am gestrigen Mittwoch kam es gegen 9.30 Uhr in der Ortslage Mockrehna auf der B 87, Abzweig Schildauer Straße, zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

mehr…

Drama in Mockrehna

Mockrehna. Es ist ein bedeckter Mittwochmorgen auf dem Friedhof in Mockrehna. Geschäftiges Treiben herrscht hier, Menschen tragen Kabel und andere Gerätschaften von A nach B, sprechen kryptische Sätze in Walkie-Talkies oder stehen in schicken, schwarzen Anzügen und Kleidern am Friedhofstor. Plötzlich reißt der Himmel auf, die Sonne kommt raus und einer unter ihnen murmelt nur: „Verdammt“.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Ostelbien

Helene Fischer gewinnt in Köllitsch

Köllitsch. Das war ja klar: Als der Name einer Erstplatzierten durch die Multifunktionshalle schallte, ging das große Grinsen los. Und mehr noch. Für einen kurzen Augenblick summte „Atemlos“ durch die Reihen der Anwesenden: Helene Fischer zeigte am Mittwoch in Köllitsch vor allem der männlichen Konkurrenz, was eine Harke ist.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

SV Arzberg erweitert sein Angebot um Rehasport

Gesundheitssport. Der SV Arzberg und seine Kooperationspartner holen den Rehabilitationssport aufs Land! Ab Mai 2017 bietet der SV Arzberg, zusammen mit den Kooperationspartnern „fit’n’mobil“ und dem Kegelverein Eilenburg, Rehabilitationssport.

mehr…

Lampenfieber beim Landesfinale

Köllitsch. Ein recht nachdenkliches „Naja“ kam Felix Weigelt über die Lippen, als er gegen 10 Uhr im Köllitscher Lehr- und Versuchsgut über seinem Aufgabenzettel hing und Frage für Frage durchging. Für den 17-jährigen Landwirt-Azubi aus Bertsdorf war es schon ein großer Erfolg, dass er dank einer guten Qualifikationsrunde überhaupt am Finale des Berufswettbewerbs der Landjugend teilnehmen konnte.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Hoch hinaus zum Osterfest

Beilrode. Nicht nur auf jeder Ägypten-Reise sind die Pyramiden der Höhepunkt, sondern auch beim Osterfest des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Beilrode.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Nordsachsen

Mit 110 Sachen: Polizei lasert Raser in Süptitz

Süptitz. Dieser Fall stellte während des Blitzermarathons alle anderen Geschwindigkeitsüberschreitungen in der Region Torgau deutlich in den Schatten. Mit 110 km/h wurde am Mittwoch ein Raser in der Ortslage Süptitz von der Polizei gestoppt. Zudem präsentierte das Polizeirevier Torgau in diesen Tagen eine weitere, wenig erfreuliche Statistik. Mehr dazu hier:

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Der Finalknaller steht!

Die Finalisten stehen fest: Doberschütz-Mockrehna und Wacker Dahlen spielen am 24. Mai um den TZ-Bärenpokal. Die Spielberichte der beiden Halbfinalpartien vom Ostersonnabend gibt es hier!

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Welches Ei kullert am weitesten?

Dahlenberg. Auf die Plätze, fertig... kullern! Stolze 30,20 Meter schaffte es das gekochte Osterei von Ben Lorenz beim Ostereierkullern in Dahlenberg am Vereinsheim des Dahlenberger Angelvereins „Eisvogel“ am Sonntag und belegte bei den Kindern somit den ersten Platz.

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

Vollsperrung und Umleitung

Mockrehna/Elsnig. Im Rahmen der Straßenunterhaltung wurden durch das Landratsamt Nordsachsen Ausschreibungen vorbereitet und durchgeführt. Bei entsprechender Witterung werden nachfolgende Leistungen im Bereich der Straßenmeisterei Torgau ausgeführt.  

mehr…

Das erste Kreuzchen des Jahres kann schon jetzt gemacht werden

Nordsachsen. Die größte deutsche Wahl neben Bundestags- und Europawahl. Damit ist die so genannte Sozialwahl tituliert, welche in diesem Jahr nun bereits zum zwölften Mal stattfindet. Doch im Gegensatz zu ihren großen „Geschwistern“ fristet die Sozialwahl ein eher stilles Dasein außerhalb der öffentlichen Wahrnehmung. Und nichtsdestotrotz werden ab kommender Woche bei rund 51 Millionen Deutschen die roten Wahlzettel in den Briefkasten flattern. Die Torgauer Zeitung hat sich aufgemacht und ist dieser ganz besonderen Wahl einmal auf den Grund gegangen:

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

Fachtag: Elektromobilität im Praxistest
29.04.2017, 11:30 Uhr - 29.04.2017, 17:00 Uhr
Länderberatungstag Russland
04.05.2017, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Wirtschaftsgespräch mit Vertretern aus Kamerun
04.05.2017, 11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Grundlagen des Medizinprodukterechts
04.05.2017, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Suchmaschinenoptimierung - So werden Sie gefunden!
16.05.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Grundzüge des Wohneigentumsrechts
18.05.2017, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Neuordnung der Einzelhandelsberufe
23.05.2017, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Rechtssichere Nutzung von Fotos im Internet
23.05.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Neuordnung der Einzelhandelsberufe
24.05.2017, 11:00 Uhr - 12:00 Uhr
Testamentgestaltung für Unternehmer
31.05.2017, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Regieplan für eine erfolgreiche Messe
01.06.2017, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Gründerabend
07.06.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
12.06.2017, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
15.06.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 
-->

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

ePaper-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


 Torgauer Bären

 Torgau Druck

 Wohnungsmarkt