Dienstag, 23. Mai 2017

 
Dienstag, 25. April 2017

NORDSACHSEN

Orte - Menschen - Geschichten: Die TZ auf Tour

TZ auf Tour.Foto: TZ

Team der Heimatzeitung

In den kleinen Orten unserer Region tragen sich viele kleine Geschichten zu, die so typisch sind für unsere Heimat. Liebenswert, originell, unerwartet. Die TZ will sie finden und aufschreiben.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Wenngleich die Heimatzeitung ausschließlich lokal berichtet, leisten auch wir uns weiße Flecken. Es gibt Orte in unserer Region, die allzu leicht in Vergessenheit geraten. Das wollen wir mit unserer neuen Beitragsreihe ändern. Eine Art Entdeckungstour wird uns in kleine Orte bringen, die kaum ein Nichtbewohner je betreten hat, in denen aber interessante Menschen mit interessanten Geschichten auf uns warten. Nicht Probleme sollen im Fokus stehen, sondern das Leben mit all seinen Facetten...

 

 


 

Ein Herrenhaus zum Träumen

Kunzwerda. Vor wenigen Jahren noch vom Verfall bedroht, ist das Gutshaus von Kunzwerda heute ein Schmuckstück. Und darin darf man sich auf Zeit wie eine Herrschaft fühlen.

>> weiter zum Artikel

22. Mai 2017


 

 

Großstädter mit Lust auf Land

Kaisa. Nein, Thierbachs sind nicht von hier. Das höre ich gleich, als ich zu Besuch  in Kaisa bin und mir die Tür geöffnet wird. Irgendwas fehlt. Genau – der Dialekt! Keine Spur von sächsisch oder irgendwelchen anderen lautmalerischen Verschiebungen in der deutschen Sprache. Damit schränkt sich der Ursprung ein und ich tippe für mich insgeheim klischeehaft auf Hannover. Wie sich später herausstellen sollte, bewahrheiten sich manche Klischees dann auch.

>> weiter zum Artikel

16. Mai 2017


 

Einen abgelegenen Rückzugsort geschaffen

Falkenberg. Verwilderte Natur, verlassene Lagerhallen und massenweise Schutt. Lässt man seinen Blick über das Grundstück von Hans-Joachim Scholz schweifen, dann kommt es einem vor, als wäre man in einem Film gefangen, lange Zeit nach der Apokalypse. Doch weit gefehlt, denn dieses kleine Stückchen Land, westlich von Falkenberg, ist absichtlich so naturbelassen und für den Blick eines Laien vollkommen verwahrlost.

>> weiter zum Artikel

13. Mai 2017


 

Angst vor schwarzen Löchern

Weidenhain. Schwarze Löcher sind faszinierende Objekte, solange sie nicht in unmittelbarer Nähe des Betrachters liegen. Was im Großen für die astronomischen Gravitationsgiganten gilt, gilt auch im Kleinen – zumindest in Weidenhain, obgleich die schwarzen Löcher hier gewiss einen etwas anderen Charakter haben.

>> weiter zum Artikel

8. Mai 2017


 

Sachsen-Anhalt beginnt gleich hinterm Gartenzaun

Greudnitz. Würde Familie Lehmann einen Stein über den Gartenzaun werfen, dann könnte der schon in Sachsen-Anhalt landen. Ihr Grundstück befindet sich nämlich genau neben der Landesgrenze. Wenn man so will, sind die Lehmanns die letzten Sachsen.

>> weiter zum Artikel

29. April 2017


 

Wie viele Schwalben braucht der Sommer?

Döbeltitz. In einer neuen Serie geht die TZ in der Region auf Entdeckungstour. Unter dem Motto Orte – Menschen – Geschichten besuchten wir den „Schwalben-König“ von Döbeltitz.

>> weiter zum Artikel

25. April 2017


 

 

Artikel mit ähnlichen Schlagwörtern suchen:

DossierDöbelitzOrteMenschenGeschichten


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

Testamentgestaltung für Unternehmer
31.05.2017, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Regieplan für eine erfolgreiche Messe
01.06.2017, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Produkte im Kontakt mit Lebensmitteln
07.06.2017, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
07.06.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen
12.06.2017, 09:00 Uhr - 10:00 Uhr
12. Leipziger Arbeitsrechtsforum
13.06.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Systematik des Exportkontrollrechts
14.06.2017, 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Unternehmerfrühstück: Markteinstieg Schweiz
14.06.2017, 10:00 Uhr - 13:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
15.06.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Aktionstage Unternehmensnachfolge: Branchensprechtag
21.06.2017, 09:00 Uhr - 21.06.2017, 17:00 Uhr
Aktionstage Unternehmensnachfolge: Regionalsprechtag
21.06.2017, 09:00 Uhr - 21.06.2017, 17:00 Uhr
Einkauf 4.0 – Stand und Perspektiven in Sachsen!
21.06.2017, 15:30 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerabend
21.06.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Aktionstage Unternehmensnachfolge: Sprechtag zu rechtlichen Fragen
22.06.2017, 09:00 Uhr - 22.06.2017, 17:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
22.06.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
05.07.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gründerabend
26.07.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 
-->

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

ePaper-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


 Wohnungsmarkt