Mittwoch, 22. November 2017

 
Freitag, 19. Mai 2017

OSTELBIEN

Bauernmarkt mit Überraschungen

von unserem Redakteur Nico Wendt

Pülswerda. Im 17. Jahr seines Bestehens lockt der Ostelbische Bauernmarkt am Sonntag ab 10 Uhr wieder auf den Schlosshof Pülswerda.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Die Freunde von Direktvermarktung und Produkt-Allerlei für Haus, Hof und Garten kommen zur nun schon 89. Veranstaltung wieder voll auf ihre Kosten. Anbieter aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg präsentieren Frische aus eigener Produktion.„Und gleichzeitig haben wir uns zum 20-jährigen Vereinsjubiläum einige Überraschungen einfallen lassen“, so der Vorsitzende vom Ostelbien-Verein Holger Reinboth, der mit seinen Mitgliedern den Markt organisiert und durchführt. Sebastian Lohse aus Dresden gestaltet gegen 11 Uhr ein musikalisch-unterhaltsames Programm „Bauernlieder & Dorfweisheiten“. Der Bastelstand vom Mehrgenerationenhaus Arzberg bietet kreative Betätigung für Kinder, die Rosenfelder Landfrauen kredenzen Kaffee und hausgemachten Kuchen, und Infos zur Region gibt’s am Stand des Ostelbien-Vereins. Für Versorgung, Geselligkeit und das besondere Einkaufsvergnügen im ländlichen Ambiente ist bestens gesorgt. 


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

19. Italien-Stammtisch: Förderung von Start-up‘s
30.11.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Revision der DIN EN ISO 9001
12.12.2017, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Steuerliche Entwicklungen - Überblick zum Jahresende
12.12.2017, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Kunststoff trifft Medizintechnik
31.01.2018, 09:00 Uhr - 01.02.2018, 14:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 
-->

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

ePaper-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt