Mittwoch, 18. Oktober 2017

 
Freitag, 11. August 2017

LOKALSPORT

VfB-Handballer holen sich den letzten Schliff

Die gemischte Torgauer Mannschaft belegte in Holzdorf den 3. Platz. VfB-Torjäger René Nicolaus war mit 21 Treffen erfolgreichster Schütze des Turniers. Foto: VfB

Von Ph. Ritz

Die Vorbereitung der Handball-Männer des VfB Torgau auf die neue Saison ist in die heiße Phase getreten. Am Samstag richten sie ihr gut besetztes Turnier in der SaW aus.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Handball. Eine interessante Handballsaison, die Spielserie 2017/2018, steht den  Handballern des VfB Torgau bevor. Die Elbestädter werden wieder mit zwei Mannschaften in den Spielbetrieb starten. Die 1. Männermannschaft geht in der Bezirksklasse Leipzig auf Torejagd und die 2. Männer in der neu strukturierten 2. Kreisliga Leipzig.

Tom Sehlmann übernimmt das Traineramt von Marko Franke, der aus beruflichen Gründen nach Franken/Bayern verzogen ist. Lars Dörge, bislang im Nachwuchs tätig, wird fortan die Zweite betreuen. Die Kader beider Teams bleiben weitestgehend zusammen, zusätzliche Verstärkungen, so etwa von außerhalb, gibt es nicht. Nur einige ehemaligen A-Jugend-Spieler (Dörge, Kramer, Winkler) sollen/werden die Erste verstärken.

Bereits im Juni startete die Vorbereitung auf die neue Saison. Torgauer Handballer nahmen am Turnier in Niederstriegis teil, das sie zum dritten Mal in Folge gewannen. Anfang Juli bestritten VfB-Handballer das große Beach-Turnier in Warnemünde (gemeinsam mit Spielern von Lok Wurzen) und erkämpften den 15. Platz von über 20 Teams.

Am vergangenen Wochenende stand für die VfB-Handballrecken ein Turnier in Holzdorf auf dem Plan. Im Spielmodus „jeder gegen jeden“ und mit Hin- und Rückrunde, trafen die Torgauer auf die Mannschaften des SV Chemie Guben (Verbandsliga Brandenburg Süd), TV Frisch-Auf Holzdorf (Anhalt Liga) und eine Spielvereinigung aus Holzdorfern und Gubenern (SpVgg Holzdorf/Guben). Alle Teams spielten das gleiche Niveau und damit auf Augenhöhe. Die Spiele waren immer sehr eng und spannend. Der VfB konnte die ersten drei Partien siegreich gestalten, musste sich aber in den drei anschließenden Spielen geschlagen geben. Am Ende standen die Gubener mit sieben Punkten auf dem obersten Treppchen. Auf Platz 2 mit sechs Punkten und einem etwas besseren Torverhältnis landete der TV Frisch-Auf Holzdorf. Platz 3  aufgrund des bereits erwähnten schlechteren Torverhältnisses nahm der VfB Torgau ein. Torgaus Torfabrik René Nicolaus bewies wieder seine Treffsicherheit und sicherte sich mit 21 Treffern die Torjägerkanone des erfolgreichsten Schützen.

Es zeigten sich noch einige Schwächen, an denen Trainer Sehlmann bis zum Pokalspiel Ende August noch arbeiten muss. An diesem Wochenende richtet der VfB sein eigenes, mit fünf Mannschaften besetzte Turnier in der SaW aus.


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

Wirtschaftstreffen Belarus in der IHK zu Leipzig
24.10.2017, 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
Workshop: "Das neue Bauvertragsrecht 2018"
24.10.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sächsischer Innovationstag
26.10.2017, 10:00 Uhr - 15:30 Uhr
Cloud Computing - Vorteile, Chancen und Risiken
26.10.2017, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gesprächskreis Immobilienwirtschaft
26.10.2017, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Wirtschaftsforum Russland
03.11.2017, 17:00 Uhr - 22:00 Uhr
Umsatzsteuer Aktuell: Umsatzsteuer trifft Zoll
09.11.2017, 14:00 Uhr - 17:30 Uhr
Weg frei für Innovationen im Mittelstand!
09.11.2017, 17:00 Uhr - 20:30 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Steuern für Gründer
13.11.2017, 09:00 Uhr - 13.11.2017, 11:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Sprechtage im StarterCenter
13.11.2017, 09:00 Uhr - 13.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
13.11.2017, 09:00 Uhr - 13.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Rechtliche Erstberatung
14.11.2017, 09:00 Uhr - 14.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Sprechtage im StarterCenter
14.11.2017, 09:00 Uhr - 14.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
14.11.2017, 09:00 Uhr - 14.11.2017, 17:00 Uhr
Drucken? - Wir können mehr!
14.11.2017, 15:30 Uhr - 18:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Sprechtage im StarterCenter
15.11.2017, 09:00 Uhr - 15.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
15.11.2017, 09:00 Uhr - 15.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche: kurz & knackig - Business-Speed-Dating für Kooperative
15.11.2017, 17:30 Uhr - 15.11.2017, 20:30 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Sprechtage im StarterCenter
16.11.2017, 09:00 Uhr - 16.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Regionale Erstberatung
16.11.2017, 09:00 Uhr - 16.11.2017, 17:00 Uhr
IT-Sicherheit im Handel und Onlinehandel
16.11.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Geschäftlich tätig in Schweden
17.11.2017, 09:00 Uhr - 12:30 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Sprechtage im StarterCenter
17.11.2017, 09:00 Uhr - 17.11.2017, 17:00 Uhr
Gründerwoche Deutschland: Franchise - Auf bewährte Konzepte setzen
17.11.2017, 10:00 Uhr - 17.11.2017, 12:00 Uhr
Gründerabend
29.11.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
19. Italien-Stammtisch: Förderung von Start-up‘s
30.11.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
IHK-Praxisseminar: Aktuelles Abfallrecht
07.12.2017, 13:45 Uhr - 16:30 Uhr
Gründerabend
13.12.2017, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 
-->

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

ePaper-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt