Freitag, 20. April 2018

 
Mittwoch, 6. Dezember 2017

NORDSACHSEN

Nachbarn mit Herz 2017

Von unserem Redakteur

Die Beiträge zur Aktion Nachbarn mit Herz begleiten die TZ-Leser auch in diesem Jahr durch die Adventszeit. Zahlreiche Vorschläge, wer diese Auszeichnung verdient hat, sind in den letzten Wochen in der Redaktion eingegangen.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Ein gutes Zeichen für den Zusammenhalt in unserer Region. Leider konnten nicht alle Vorschläge berücksichtigt werden, denn nach zehn Beiträgen ist die Adventszeit vorbei. Doch sei an dieser Stelle all denen der größte Respekt ausgesprochen, die sich im Ehrenamt oder ganz privat um andere kümmern, für andere da sind und dafür sorgen, dass die Menschlichkeit nicht auf der Strecke bleibt. Ein Dank sei an dieser Stelle auch den Unterstützern der Aktion gesagt. Von Beginn an unterstützt die Sparkasse Leipzig Nachbarn mit Herz großzügig, so wie sie bei vielen anderen wohltätigen Aktionen Herz zeigt. Im Kreis der Unterstützer sind 2017 auch die Kaffeerösterei Arabica, die Schildauer Fleisch- und Wurstwaren sowie die Stadtwerke Torgau.


Großer Spaß mit Langenreichenbacher Minis

Seit 27 Jahren sind die beiden ein Paar, seit 22 Jahren dreht sich bei Fred (50) und Viola (49) Leuschner alles um den „Minimalismus“. Dabei wird genau dieser in dem Heidelbachdorf ganz groß geschrieben.


>> weiter zum Artikel

21. Dezember 2017


Für den besten Freund und das ganze Dorf

Viel ist nicht mehr los in Probsthain, Freitagabend, kurz vor 18 Uhr, als ich durch den Ort fahre. Ein junger Mann läuft gemütlichen Schrittes Richtung Dorfmitte durch den dunklen Ort, eine Radfahrerin ist unterwegs. Wie sich herausstellt, haben wir das gleiche Ziel.


>> weiter zum Artikel

19. Dezember 2017


Eine Nachbarschaft wie ein Lotto-Fünfer

Ganz ehrlich, als wir den so herzlich geschriebenen Leserbrief von Ingrid Müller mit ihrem Vorschlag für die Aktion „Nachbarn mit Herz“ erhielten, waren sich alle Kollegen in der Redaktionskonferenz einig: Gabi Maier aus Staupitz ist mit dabei.


>> weiter zum Artikel

16. Dezember 2017


Vier Jahrzehnte im Dienste des Sports in Strelln

Für die Aktion „Nachbarn mit Herz“ hat die Vereinschefin des SV Strelln/Schöna Günther Schleinitz vorgeschlagen / Die TZ überraschte diesen auf der Weihnachtsfeier.


>> weiter zum Artikel

15. Dezember 2017


"Sie macht mehr, als sie eigentlich machen müsste"

Für die Aktion „Nachbarn mit Herz“ hat Gisela Zöllner aus Beilrode Ines Graner vorgeschlagen / Die Heimatzeitung überraschte diese dann auf der Arbeit.


>> weiter zum Artikel

14. Dezember 2017


Heute Hanni Pertsch aus Liebersee

Überraschung bei der Weihnachtsfeier für die Belgeraner Seniorenam Donnerstag: Plötzlich rückte Hanni Pertsch aus Liebersee ins Rampenlicht.


>> weiter zum Artikel

9. Dezember 2017


Eine Kämpferin mit Herz

Auf diesen Besuch ist Marina Keil nicht vorbereitet. Eigentlich hat sie sich nur mit ihrer Freundin Stefanie Lippold verabredet. Bei einer Tasse Tee sitzen die beiden zusammen und sind mitten in ein Gespräch vertieft, als es plötzlich an der Tür klingelt.


>> weiter zum Artikel

12. Dezember 2017


"Unser Ulli kriegt das hin"

Den Zwethauer Ulrich Riedel zu überraschen – das möchte gut organisiert und geplant sein. Denn der 77-Jährige hat nie Zeit, ist ständig ausgebucht. Und dass als Rentner! Ein Hans Dampf in allen Gassen.


>> weiter zum Artikel

7. Dezember 2017


Senftöpfchen gegen blauen Engel getauscht

Ingeborg Elsnitz aus Mockritz ist eine „Nachbarin mit Herz“ und mit ihrem Auto immer zur Stelle, wenn sie gebraucht wird. Auch ehrenamtlich ist die 81-Jährige noch sehr aktiv.


>> weiter zum Artikel

5. Dezember 2017


Heute Marieluise Kynast aus Dautzschen

Als die ersten Besucher ihre Adventsausstellung betraten, ahnte Marieluise Kynast noch nicht, dass dieser Nachmittag für sie etwas Besonderes werden wird.


>> weiter zum Artikel

2. Dezember 2017


 


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

Was kann die EU für europäische Unternehmen tun?
26.04.2018, 18:00 Uhr - 20:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
02.05.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
26. Aktionstag Lehrstellen
05.05.2018, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Die erfolgreiche Geschäftskorrespondenz
08.05.2018, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Gründerabend
16.05.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gastgeber = Reiseveranstalter ?
23.05.2018, 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
Seminarveranstaltung "Update Wohnraummietrecht"
24.05.2018, 16:00 Uhr - 19:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
31.05.2018, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Qualität: Messen gibt Sicherheit!
05.06.2018, 15:30 Uhr - 18:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.06.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Der GmbH-Geschäftsführer
07.06.2018, 17:00 Uhr - 19:30 Uhr
Gründerabend
20.06.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.07.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
18.07.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.08.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
15.08.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.09.2018, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.09.2018, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Gewerbetag Elektromobilität
15.09.2018, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 
-->

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

ePaper-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt