Montag, 17. Dezember 2018

 
Samstag, 24. November 2018

ALLGEMEIN

Richtigstellung zur Ortsumfahrung Torgau

Torgau. Am 13. November 2018 fand auf Veranlassung des Städtebundes Elbe-Elster eine gemeinsame Infrastrukturkonferenz in Holzdorf satt. Teilnehmer waren die Vertreter der Landkreise des Dreiländerecks Nordsachsen, Elbe-Elster und Wittenberg nebst Vertretern der zuständigen Infrastruktur-Landesämter sowie Bürgermeister/innen der betroffenen Kommunen und einzelne Bundes- und Landtagsabgeordnete.

Facebook Twitter WhatsApp Mail Drucken

Inhalt der Veranstaltung war es, über aktuelle Baumaßnahmen und Planungsstände zu informieren sowie zu behebende Schwächen der Region zu diskutieren.

Das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) informierte über Maßnahmen im Raum Torgau, insbesondere zur Planung der Ortsumfahrung B 87n. In der Darstellung des Ministeriums befand sich eine schematische Darstellung einer ortsnahen Trassierung, welche von der Stadt Torgau bereits im Frühjahr abgelehnt wurde.
Nach einem Gespräch im Dresdener Ministerium am 19. Juli 2018 mit Vertretern der jeweiligen Fachämter verständigten sich der Abteilungsleiter für Verkehr im SMWA Bernd Sablotny und Oberbürgermeisterin Romina Barth darauf, auf eine umfangreiche Machbarkeitsstudie zu verzichten und direkt mit der Vorplanung einer möglichen Trassenführung zu beginnen. Diesen Planungsauftrag hat das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (LaSuV) bereits erhalten.

Ziel ist es, eine Variante der ortsnahen Umfahrung zu finden, die am Kontenpunkt „PEP-Kreuzung“ beginnt und weiter über die Nordstraße geführt wird. Eine Elbquerung ist parallel zur derzeitigen Bahnelbquerung angedacht. Eine Vorzugstrasse soll laut Sablotny im Jahr 2022 feststehen.
Die Stadtverwaltung hat sich mit SMWA und LaSuV dahingehend verständigt, dass nach Vorlage der unterschiedlichen Planungsvarianten zu gegebener Zeit Bürgerbeteiligungsverfahren, ähnlich wie jüngst in Taucha, durchgeführt werden.

Warum weiterhin eine veraltete schematische Darstellung verwendet und veröffentlicht wird, ist nicht nachvollziehbar. Zur Vermeidung von Irritationen in der Bevölkerung empfiehlt es sich, derartige Pläne nicht weiter zu verbreiten und Fragen zu diesem Verfahren direkt an die entsprechenden Fachämter zu richten. 


Das könnte Sie auch interessieren

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.01.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
16.01.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Weiterbildungsstipendium
23.01.2019, 18:00 Uhr - 23.01.2019
Neujahrsempfang: Gemeinsam für die Region
23.01.2019, 19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
29.01.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
05.02.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.02.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Workshop: Werkvertrags(Bau)recht nach VOB/B und BGB
12.02.2019, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr
Gründerabend
13.02.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Treffpunkt für Unternehmen: E-Commerce
04.03.2019, 09:00 Uhr - 10:30 Uhr
IHK-Elternabend
05.03.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.03.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
13.03.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.04.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
10.04.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
08.05.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
08.05.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
05.06.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
12.06.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
10.07.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
10.07.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
07.08.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
07.08.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
11.09.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
18.09.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
09.10.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
16.10.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
06.11.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr
Gründerabend
06.11.2019, 16:30 Uhr - 18:30 Uhr
Patentsprechtag: Schützen Sie Ihre Innovationen
04.12.2019, 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 
-->

Aktuelle Bildergalerien

Fahrrad 41

AKTIONEN

ePaper-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN