Sonntag, 19. November 2017

 

Ähnliche Artikel zum Thema :

Testartikel 86481- nicht löschen Grüne fordern weiterhin mehr Radwege für Torgau

ACHTUNG Dies ist ein Testartikel, der zum Ausprobieren und Testen der neuen Funktionen gedacht ist. Dieser wird nur unter folgendem LINK angezeigt:
http://dev.torgauerzeitung.com/Artikel/default.aspx?t=NewsDetailModus(86481)
Artikel Bezahlen Mit Millipay: Login: Benutzer cms@user.ch Passwort: cms
Torgau.
Radwege an Torgaus Bundesstraßen lassen weiter auf sich warten. Mehr als zwei Dutzend Unfälle unter Beteiligung von Radfahrenden seit 2008 auf zwei Straßenabschnitten sind nach Meinung der Grünen deutlich zu viel. Katja Meier, verkehrspolitische Sprecherin der GRÜNEN-Landtagsfraktion, machte deutlich: „Wir werden den Druck aufrechterhalten, bis die Radwege gebaut sind.“

 

mehr… kostenpflichtig weiterlesen

TORGAU

Gefahrvolle, aber geglückte Bergung

Wie viele verunfallte Fahrzeuge – große und kleinere – Bernd Glaubrecht in bisher fast fünf Berufsjahrzehnten schon geborgen und abgeschleppt hat, weiß er nicht zu sagen. „Es waren etliche Hunderte“, schätzt er.

mehr…

Von zwei Lkw eingeklemmt

Ein Opelfahrer (73) befuhr am Donnerstagabend gegen 19.15 Uhr die B 87 aus Zwethau kommend in Richtung Döbrichau. Als er in einer Rechtskurve einen Lkw MAN überholen wollte, kam es zu einem Verkehrsunfall.

mehr…

MOCKREHNA

Muss gut Ding wirklich so viel Weile haben?

Sachsens Landtag hat vor gut drei Jahrzehnten ein Gesetz zur ländlichen Flurneuordnung in Kraft gesetzt. Bundes- und Landespolitiker der CDU waren wegen Problemen in Klitzschen vor Ort.

mehr…

BELGERN-SCHILDAU

Belgerns Bundesstraße jetzt mit Tempo 30

Manch Kraftfahrer wird sich in dieser Woche verwundert die Augen gerieben haben: Seit wenigen Tagen ist die Durchfahrt auf der B 182 im Kreuzungsbereich Waldstraße/Lindenstraße auf 30 km/h limitiert.

mehr…

TORGAU

Beigeordneten-Wahl: Namen weiter geheim

Am 29. November hat der Stadtrat volles Programm. Der turnusmäßigen Ausschusssitzung wird eine außerordentliche Ratssitzung vorgelagert, in der die Wahl des neuen Beigeordneten von Torgau über die Bühne gehen wird.

mehr…

BELGERN-SCHILDAU

Nach der Ausstellung ist vor der Ausstellung

Auf die Frage von Stadtrat Martin Böttger, was denn nach dem 31. August 2018 von der Ausstellung „Von Heynitz zur terra mineralia“ in Belgern verbleibe, überraschte Bürgermeisterin Eike Petzold …

mehr…

TORGAU

Wenn Politiker Märchen erzählen

Bücher mögen die Mädchen und Jungen der katholischen Kindertagesstätte Piusstiftein Torgau sehr. Deshalb versteht sich auch jede Erzieherin aus dem Team von Kita-Leiterin Gabriele Schmidt bestens aufs Vorlesen.

mehr…

TORGAU

Aus dem Gerichtssaal

Angetrunkenen Fußgänger umgefahren / Schichtarbeiter reagiert zu spät und muss 1200 Euro Strafe zahlen

mehr…

Zurück 1 2 3 4 5  ... Weiter 

TZ-ePaper

ePaper lesen

Lesen Sie das ePaper der Torgauer Zeitung bequem zu Haus oder unterwegs.

Jetzt 14 Tage lang unverbindlich testen!

19. Italien-Stammtisch: Förderung von Start-up‘s
30.11.2017, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Revision der DIN EN ISO 9001
12.12.2017, 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Steuerliche Entwicklungen - Überblick zum Jahresende
12.12.2017, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Kunststoff trifft Medizintechnik
31.01.2018, 09:00 Uhr - 01.02.2018, 14:30 Uhr

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
 
-->

Aktuelle Bildergalerien

AKTIONEN

ePaper-Abo

INFOS & EMPFEHLUNGEN


torgau druck online

Wohnungsmarkt